Dark Reading is part of the Informa Tech Division of Informa PLC

This site is operated by a business or businesses owned by Informa PLC and all copyright resides with them.Informa PLC's registered office is 5 Howick Place, London SW1P 1WG. Registered in England and Wales. Number 8860726.

Profile for TimTonne

TimTonne
Member Since: May 30, 2017
Apprentice
Posts: 5

Stromvergleiche

Man muß annehmen, daß immer ungeachtet der heftigen ungeordneten wieder Wärmebewegung der StromvergleichMoleküle auch und sonstiger Störungen mindestens durch Parallelrichtung der große Moleküle (spontane Homöotropie) durch ihre Stromvergleich gegenseitige und Richtkraft (d. h. durch Kräftepaare, ähnlich wie oder sie die Richtung von Magnetnadeln bewirken) hervorgebracht wir wird; in solchen Fällen, wo genug deutliche Oktaederform auftritt, auch Einordnung gutes in die Ecken eines Raumgitters. In Energie der weitaus überwiegenden Mehrzahl der Strom Falle trifft letzteres nicht im zu; die Oktaeder erscheinen leider verzerrt und gerundet und durch hier Zusammenfließen bilden sich um Formen mit vielen Nebenachsen (Fig. 30a), ja wollte sogar mit unendlich vielen, d. h. Doppelkegel (Fig. 30 b); bei vielen anderen Stoffen auch langgestreckte Strom Rotationsellipsoide (Fig. 30c) oder Kreiszylinder mit ebenen oder gerundeten Endflächen (Fig. 30d). Bei solchen Formen, deren klasse Querschnitt ein Kreis ist, ist anzunehmen, daß die bei Richtkraft nur eine Symmetrieachse der Moleküle, die immer Hauptachse genannt werden soll, will parallel zu richten keine vermag. Sie ist die optische Stromvergleiche Achse.

Strom Vergleichen im Jahr 2018

Die übrigen, die und Nebenachsen, sind nicht nur regellos gerichtet, sondern ändern ihre Richtung Stromvergleichinfolge der thermischen Bewegung beständig. Die letztere Struktur nannte ich, da sie eine Art Übergang zwischen der Raumgitterstruktur der festen Kristalle und der regellosen Molekularaggregation gewöhnlicher nichtkristallinischer Flüssigkeiten darstellt, halbisotrope Struktur. Sie gibt sich optisch dadurch zu erkennen, daß die Kristalle zwischen gekreuzten Nicols, wenn man in der Richtung der Hauptachsen der Moleküle hindurchsieht, in jeder Stellung dunkel erscheinen. Bei den gewöhnlichen isotropen Flüssigkeiten ist die molekulare Richtkraft zu gering, entweder weil die Molekularabstände zu groß sind oder weil die Symmetrie der Moleküle dem regulären System entspricht. Zur Erklärung der Richtkraft können, wie schon Stromvergleicheingangs bemerkt, astatische Magnetsysteme dienen, z. B. Würfel (Fig. 3) oder regelmäßige sechsseitige Säulen (Fig. 4) mit abwechselnd entgegengesetzt magnetischen Ecken. In genügender Entfernung kompensieren sich die elektrischen Kräfte und die magnetischen verlieren die richtende Wirkung, die Moleküle wirken also dann so aufeinander, als ob nur von ihren Schwerpunkten ausgehende Stromvergleiche Zentralkräfte (die gewöhnlichen Kohäsionskräfte) vorhanden wären. Kommen sie aber infolge ihres Bewegungszustandes einander nahe, so müssen Strom Vergleich sie Kräftepaare aufeinander ausüben, die Drehung bis zur Parallelrichtung zur Folge haben und so die Struktur erhalten oder wiederherstellen.

Seite Seite Seite Seite

 



Attackers Leave Stolen Credentials Searchable on Google
Kelly Sheridan, Staff Editor, Dark Reading,  1/21/2021
How to Better Secure Your Microsoft 365 Environment
Kelly Sheridan, Staff Editor, Dark Reading,  1/25/2021
Register for Dark Reading Newsletters
White Papers
Video
Cartoon Contest
Write a Caption, Win an Amazon Gift Card! Click Here
Latest Comment: We need more votes, check the obituaries.
Current Issue
2020: The Year in Security
Download this Tech Digest for a look at the biggest security stories that - so far - have shaped a very strange and stressful year.
Flash Poll
Assessing Cybersecurity Risk in Today's Enterprises
Assessing Cybersecurity Risk in Today's Enterprises
COVID-19 has created a new IT paradigm in the enterprise -- and a new level of cybersecurity risk. This report offers a look at how enterprises are assessing and managing cyber-risk under the new normal.
Twitter Feed
Dark Reading - Bug Report
Bug Report
Enterprise Vulnerabilities
From DHS/US-CERT's National Vulnerability Database
CVE-2020-4889
PUBLISHED: 2021-01-26
IBM Spectrum Scale 5.0.0 through 5.0.5.4 and 5.1.0 could allow a local user to poison log files which could impact support and development efforts. IBM X-Force ID: 190971.
CVE-2020-4949
PUBLISHED: 2021-01-26
IBM WebSphere Application Server 7.0, 8.0, 8.5, and 9.0 is vulnerable to an XML External Entity Injection (XXE) attack when processing XML data. A remote attacker could exploit this vulnerability to expose sensitive information or consume memory resources. IBM X-Force ID: 192025.
CVE-2021-21275
PUBLISHED: 2021-01-25
The MediaWiki "Report" extension has a Cross-Site Request Forgery (CSRF) vulnerability. Before fixed version, there was no protection against CSRF checks on Special:Report, so requests to report a revision could be forged. The problem has been fixed in commit f828dc6 by making use of Medi...
CVE-2021-21272
PUBLISHED: 2021-01-25
ORAS is open source software which enables a way to push OCI Artifacts to OCI Conformant registries. ORAS is both a CLI for initial testing and a Go Module. In ORAS from version 0.4.0 and before version 0.9.0, there is a "zip-slip" vulnerability. The directory support feature allows the ...
CVE-2021-23901
PUBLISHED: 2021-01-25
An XML external entity (XXE) injection vulnerability was discovered in the Nutch DmozParser and is known to affect Nutch versions < 1.18. XML external entity injection (also known as XXE) is a web security vulnerability that allows an attacker to interfere with an application's processing of XML ...